0
0,00 
  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

Nachfüllset für Biolock®Multi-Käferfalle (Artikel-Nr. 101320) 3 Stück / Set

22,42 

7,47  / Stück

Lockstoffkartuschen für die Biolock® Multi-Käferfalle

Lieferzeit: 1-2 Werktage

22 vorrätig

3

101323. 22 vorrätig 0.046 kg / / .

Beschreibung

NACHFÜLLSET FÜR BIOLOCK® MULTI-KÄFERFALLE ART. NR. 101320 3 STÜCK / SET

Die uni­ver­sell ein­setz­ba­re Bio­lock® Mul­ti-Käfer­fal­le ist den bio­lo­gi­schen Eigen­schaf­ten der häu­figs­ten vor­rats­schä­di­gen­den Käfer­ar­ten beson­ders angepasst:

  • der um 360° geneig­te, schma­le und auf­ge­rau­te Fal­len­ein­gang simu­liert ein geeig­ne­tes Versteck

  • drei ver­schie­de­ne Phe­ro­mo­ne (Sexu­al­lock­stof­fe) wir­ken beson­ders auf Mehl‑, Khapra- und Tabak­kä­fer anziehend

  • zwei Fraß­lock­stof­fe auf der Basis von Johan­nis­brot und Wei­zen­keim­öl decken die ande­ren Arten ab

  • der glat­te Innen­rand ver­hin­dert ein Ent­kom­men gefan­ge­ner Käfer

Schädlinge:

Phe­ro­mon- und Fraß­lock­stoff-Fal­le für vor­rats­schä­di­gen­de Käfer:

  • Korn­kä­fer (Sito­p­hi­lus gra­na­ri­us)

  • Reis­kä­fer (Sito­p­hi­lus ory­zae)

  • Mais­kä­fer (Sito­p­hi­lus zeamais)

  • Brot­kä­fer (Ste­go­bi­um pani­ce­um)

  • Tabak­kä­fer (Lasi­oder­ma ser­ri­cor­ne)

  • Kha­pra­kä­fer (Tro­go­der­ma granarium) 

  • Mehl­kä­fer (Tenebrio moli­tor)

  • Getrei­de­ka­pu­zi­ner (Rhyzoper­tha dominica)

  • Getrei­de­platt­kä­fer (Ory­za­e­phi­lus surinamensis)

  • und ande­re Arten.

Einsatzbereiche:

Die Bio­lock®Mul­ti-Käfer­fal­le kann zur Befalls­über­wa­chung in Lager­häu­sern und Lebens­mit­tel-Pro­duk­ti­ons­stät­ten ein­ge­setzt wer­den. Durch die Bau­art der Fal­le ist ein opti­ma­ler Ein­satz auch unter stau­bi­gen Bedin­gun­gen sichergestellt.

Positionierung der Falle:

Die Fal­len soll­ten in Ecken, in der Nähe von Ver­stre­bun­gen oder von Maschi­nen und Gerä­ten usw. auf­ge­stellt wer­den. Hier­bei müs­sen sie einen Abstand von 5–10 m ver­setzt zuein­an­der haben. Notie­ren Sie sich den Ort, wo die Fal­le auf­ge­stellt wur­de. Die Falle(n) sollte(n) jede Woche inspi­ziert und die jewei­li­ge Befallsstärke(n) schrift­lich fest­ge­hal­ten wer­den. Zur Loka­li­sie­rung der Befalls­nes­ter sind die Fal­len dort kon­zen­triert auf­zu­stel­len, wo sich nach der ers­ten Befalls­kon­trol­le der stärks­te Befall ermit­teln ließ (Ein­engen der Befallsnester).Die ver­sie­gel­te Ori­gi­nal­ver­pa­ckung ist bei küh­ler Lage­rung bis zu 24 Mona­te haltbar.

Wirkungsdauer:

Die Phe­ro­mo­ne und Fraß­lock­stof­fe sind alle so auf­ge­bracht, dass die Fal­le über einen Zeit­raum von 6–8 Wochen wirk­sam ist. Die Fal­le selbst ist wie­der­ver­wend­bar, die Lock­stoff-Kar­tu­sche ist im 3er-Set nachbestellbar.

 Pro­dukt­in­for­ma­ti­on Bio­lock® Mul­ti-Käfer­fal­le

Verpackungseinheiten:

  • Nach­füll­set mit 3 Lock­stoff­kar­tu­schen ohne Fal­len­kör­per (Arti­kel-Nr. 101323)

  • Sepa­rat zu bestel­len: 1 Fal­len­kör­per + 1 Lock­stoff-Kar­tu­sche (Arti­kel-Nr. 101320)

Bio­zi­de sicher ver­wen­den. Vor Gebrauch stets Kenn­zeich­nung und Pro­dukt­in­for­ma­ti­on lesen!