0
0,00 
  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

Schabenfalle und Lockstoff-Tabletten Set

17,80 

0,59  / Set

Lockstoff-Tabletten Schaben mit Biolock® Klebefalle 10 x 3 Stück / Pack zum Monitoring (Befallsüberwachung) von Schaben / Kakerlaken

Lieferzeit: 1-2 Werktage

853 vorrätig

30

101011. 853 vorrätig 0.3 kg / / / .

Beschreibung

Ungif­ti­ge Lock­stoff-Tablet­ten mit Kle­be­fal­len zur Bestim­mung und Befalls­über­wa­chung (Moni­to­ring) bei Schaben/Kakerlaken

Ver­pa­ckungs­ein­heit: 3 x 10 Fraß­lock­stoff-Tablet­ten und 10 Tafeln Bio­lock®-Kle­be­fal­le à 3 Fallen/Tafel

Da sich Kaker­la­ken tags­über ver­steckt hal­ten und ledig­lich nachts im Dun­keln aktiv wer­den, blei­ben sie in Woh­nun­gen, in der Küche, in der Gas­tro­no­mie etc. meist lan­ge Zeit unent­deckt. Eine Kaker­la­ke fin­det her­vor­ra­gen­de Bedin­gun­gen in Küchen oder feucht­war­men Umge­bun­gen wie Bade­zim­mer, Sau­na und Schwimm­bad. Hier ver­ber­gen sich Kaker­la­ken ger­ne in der Nähe von Wär­me pro­du­zie­ren­den Gerä­ten wie Herd, Kühl­schrank, Gefrier­schrank, Back­ofen, Dunst­ab­zugs­hau­be, der Hei­zung oder auch in Klein­ge­rä­ten wie Kaf­fee­ma­schi­nen, Mikro­wel­len etc.

Mit dem Ein­satz der Lock­stoff­ta­blet­ten zusam­men mit unse­ren Bio­lock® ‑Kle­be­fal­len kann ein Kaker­la­ken-Befall früh­zei­tig ent­deckt wer­den. Die Tablet­ten ent­hal­ten einen Fraß-Lock­stoff, wel­cher Kaker­la­ken anlockt. Wer­den die Tablet­ten auf der Kle­be­flä­che der Fal­le befes­tigt, blei­ben die ange­lock­ten Kaker­la­ken auf der Kle­be­flä­che haf­ten. Die Fal­len soll­ten an den stark von Kaker­la­ken besuch­ten Stand­or­ten plat­ziert werden.

Die Kle­be­fal­len eig­nen sich nur zur Befalls­über­wa­chung, jedoch NICHT zur Bekämp­fung der Scha­ben. Eine pro­fes­sio­nel­le Bekämp­fung soll­te durch einen geprüf­ten Schäd­lings­be­kämp­fer durch­ge­führt wer­den. Ein­zel­pa­ckun­gen der fini­con® Lock­stoff­ta­blet­ten fin­den Sie hier.

 Pro­dukt­in­for­ma­ti­on

 

Schädlinge:

  • Deut­sche Scha­be (Blatel­la ger­ma­ni­ca), auch Küchen­scha­be genannt
  • Ori­en­ta­li­sche Scha­be (Blat­ta orientalis)
  • Ame­ri­ka­ni­schen Scha­be (Peri­pla­ne­ta americana)
  • Braun­band­scha­be (Supel­la longipalpa)

Anwendung:

  • Abzie­hen des Schutz­pa­pie­res vom Klebeboden
  • Eine Tablet­te aus dem Blis­ter drü­cken und auf den mitt­le­ren Teil der Kle­be­flä­che platzieren
  • Den Fal­len­kör­per mit Hil­fe der Ver­schluss­la­sche an der Ober­sei­te ver­schlie­ßen. Dadurch wird ein Ver­stau­ben und Ver­kle­ben der Fal­le verhindert
  • Die Fal­le an dunk­len, feuch­ten und war­men Stel­len auf­stel­len (hin­ter Kühl­schrank, Müll­schlu­cker, Herd, Heiz­ofen, Toi­let­te usw.)
  • Aus­ge­leg­te Fal­len regel­mä­ßig auf Fän­gig­keit kon­trol­lie­ren und recht­zei­tig erneuern
  • Lock­stoff und Fal­le nach unge­fähr 4 Wochen auswechseln

Anwendungshinweise:

Bio­lock® -Kle­be­fal­len sind ein wir­kungs­vol­les Hilfs­mit­tel zur Befalls­über­wa­chung von Schädlingen:

  • Früh­erken­nen eines Schädlingsbefalls
  • Fest­stel­lung der Befalls­stär­ke und der Befalls­her­de — Ermitt­lung des güns­tigs­ten Bekämpfungszeitpunktes
  • Wirk­sam­keits­kon­trol­le der Bekämpfungsmaßnahmen
  • Anwen­dung durch nicht-beruf­li­che Anwen­der zulässig

Vorteile für den Anwender:

  • Hoch­wirk­sam
  • Gift­frei
  • Unter­stüt­zung hoher Hygienestandards
  • Kei­ne Geruchsbelästigung