0
0,00 
  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

DIATOMIN® Streugranulat

DIATOMIN® Streugranulat

ab 9,65 

1,64 1,93  / kg

Natürliches Einstreu-Granulat auf Kieselgurbasis als Feuchtigkeitsbinder mit hoher Saugfähigkeit zur Optimierung des Stallklimas.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

  Auswahl löschen
709699. Verfügbar Kategorie .

Beschreibung

Das Stallklima wirkt sich stark auf das Wohlbefinden von Tieren aus. Eine hygienisch nicht einwandfreie und feuchte Umgebung in Tierställen führt zu Krankheiten und Stress. Der Einsatz von DIATOMIN®-Streugranulat als Einstreu trägt wesentlich zur Optimierung des Stallklimas bei. Die Tiere bleiben sauberer, gesünder und fühlen sich wohl. NEU: DIATOMIN® Streugranulat ist gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland.

Zusammensetzung:

DIATOMIN®-Streugranulat (Korngröße 1-6mm) besteht zu ca. 65% aus Kieselgur (amorphes Siliziumdioxid) und einem Tonanteil von 35%.

Wirkungsweise:

Das Granulat kann über 80% des Eigengewichts an Flüssigkeit aufnehmen. Dadurch trocknet DIATOMIN®-Streugranulat tierische Ausscheidungen innerhalb kurzer Zeit aus, Stalloberflächen werden trocken gehalten. Zudem absorbiert das Produkt Geruchsstoffe sowie Schadgase (z.B. Ammoniak, Methan) aus der Raumluft. Dieses führt zur Reduktion der Geruchsemissionen. DIATOMIN®-Streugranulat begünstigt das natürliche Scharr- und Pickverhalten von Geflügel. Das Granulat bleibt selbst in nassem Zustand rutschhemmend und verklumpt nicht.

Anwendung:

Es wird generell angeraten, das Granulat mit anderen Einstreu-Materialien (z.B. Stroh, Holzspäne und DIATOMIN® VITAL) zu mischen. Es wird eine Aufwandmenge von ca. 1-5 kg/m² empfohlen. Diese richtet sich nach dem erwünschten Anteil an DIATOMIN®-Streugranulat im Verhältnis zur verwendeten konventionellen Einstreu. Die Einstreu sollte erneuert werden, wenn die Absorptionfähigkeit erschöpft ist. Dies ist abhängig von der Tierart, Aufstallungsdauer und -dichte. Die Einstreu sollte von Zeit zu Zeit aufgelockert werden.

DIATOMIN®-Streugranulat eignet sich ebenfalls hervorragend als Trägermaterial für Katzentoiletten etc.

Lagerung:

Das Produkt ist bei trockener Lagerung unbegrenzt haltbar, es unterliegt keinem chemischen Wirkstoffabbau. Produktreste mit dem Hausmüll entsorgen. Gereinigte Verpackung örtlichem Wertstoffkreislauf zuführen. Da die Anwendungsbedingungen nicht dem Einfluss des Herstellers und Vertreibers unterliegen, wird nur für die gleichbleibende Qualität des Präparates gehaftet.

Einsatzbereiche:

  • Geflügelhaltung (Hühner, Puten, Gänse, Enten – Kotkasten und Scharrraum in Boden- und Freilandhaltung)

  • Vogelhaltung (Tauben, Ziervögel)

  • Ziegen- und Schafställe

  • Schweinezucht/-mast (Maststall, Abferkelstall, Ferkelaufzucht, Deckzentrum)

  • Pferdeboxen

  • Rindermast und Milchviehhaltung (Liegeboxen, Laufställe, Kälberställe)

  • auch als Einstreu in der Katzentoilette

Vorteile für den Anwender auf einen Blick:

  • absorbiert Feuchtigkeit: die Rutschgefahr wird reduziert

  • absorbiert unangenehme Gerüche

  • großer Einsatzbereich: in allen Tierställen und in jedem Stallbereich anwendbar

  • formstabil: kein Quellen oder Schrumpfen der Einstreu

  • unkomplizierte Ausbringung

  • gut kompostierbar, kann auf dem Acker/Gartenland als Dünger ausgebracht werden

  • umweltfreundliches Naturprodukt, hautfreundlicher pH-Wert

  • gesundheitlich unbedenklich für Mensch und Tier

  Sicherheitsdatenblatt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „DIATOMIN® Streugranulat“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

All search results