0
0,00 
  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

Biolock® Speisemotten Klebestreifen 3 Stück / Pack

Biolock® Speisemotten Klebestreifen 3 Stück / Pack

11,80 

3,93  / Stück

Zur Bestimmung und Befallsreduzierung von Vorratsmotten (Ephestia- und Plodia- Arten)

Lieferzeit: 1-2 Werktage

3

101201. Verfügbar 0.2 kg / .

Beschreibung

Biolock® Speisemotten-Klebestreifen sind einseitig mit einem Spezialleim versehen, der eine Hauptkomponente des naturidentischen Sexuallockstoffes der aufgeführten Vorrats- bzw. Lebensmittelmotten enthält. Dieses sogenannte Pheromon wird von Mottenweibchen abgegeben, um den Faltermännchen Paarungsbereitschaft zu signalisieren. Winzige Mengen des Lockstoffes reichen aus, um die Männchen anzulocken. Die männlichen Motten folgen der Duftspur und bleiben auf der Klebefläche haften. Da Biolock® Speisemotten-Klebestreifen bedeutend mehr Lockstoff als ein Mottenweibchen verströmen, fliegen die Männchen vorzugsweise zu den Klebestreifen. Eine Paarung unterbleibt, so dass vorhandene Falterweibchen unbegattet bleiben und nur Eier ablegen, aus denen keine Larven schlüpfen.

Schädlinge

Die Falter dieser Mottenarten, wie die Mittelmeermehlmotte (Ephestia kuehniella), die Mandelmotte (Ephestia cautella) und die Tabakmotte (Ephestia elutella) gelangen während der Sommermonate (Mai -September) häufig durch geöffnete Fenster in die Wohnung. Sie befallen Datteln, Feigen, Nüsse, Trockenfrüchte, Müsli und andere Trockennahrung. Die indische Mehlmotte (Plodia interpunctella) ist ein äußerst unangenehmer Schädlinge bei Kakao, Gewürzen, Getreideprodukten, Tiernahrung und zahlreichen anderen Lagergütern.
Ein Mottenweibchen kann 100-400 Eier an zahlreichen (verpackten) Lebensmitteln ablegen. Die schlüpfenden Larven bohren sich durch die Verpackung. Zur Verpuppung hin tritt eine starke Gespinst- und Kotkrümelbildung auf, die zur Verschmutzung der Lebensmittel führen.

Anwendung

  • ein Biolock® Speisemotten-Klebestreifen ist 55 x 200 mm groß. In kleinen Räumen werden 1-2 Streifen aufgehängt oder in die Vorratsschränke gelegt
  • in großen Räumen sind ca. 10 Streifen/100 m2 erforderlich
  • nach dem Entfernen des Schutzstreifens von der Leimschicht ist der Biolock® Speisemotten-Klebestreifen wenigstens 3 Wochen wirksam
  • nicht in stark staubigen Räumen verwenden, da der Kleber seine Haftfähigkeit verliert!
  • ausgelegte Streifen regelmäßig auf Fängigkeit kontrollieren und rechtzeitig erneuern

Lagerung

Die versiegelte Originalverpackung ist bis zu 24 Monate bei kühler Lagerung haltbar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Biolock® Speisemotten Klebestreifen 3 Stück / Pack“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

All search results