0
0,00 
  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

Biolock® Kleidermottenfalle 2 Fallen + 2 Lockstoffe/Set

16,50 

16,50  / Set

Klebefalle inkl. Sexuallockstoff (Tineola bisselliella), zur Bestimmung der Kleidermotte (Tineola bisselliella)

Lieferzeit: 1-2 Werktage

951 vorrätig

1

101314. 951 vorrätig 0.077 kg / / / / .

Beschreibung

Die Biolock®-Klebefalle wird mit einem Pheromon versehen. Pheromone sind Sexuallockstoffe, die von den weiblichen Insekten abgegeben werden, um Paarungsbereitschaft zu signalisieren. Die Männchen folgen der Duftspur des Pheromon-Dispensers und werden in die Falle und auf den dort vorhandenen Leimboden gelockt. Da die Biolock®-Kleidermottenfallen bedeutend mehr Lockstoff als ein Mottenweibchen verströmen, fliegen die Männchen vorzugsweise zu den Klebefallen. Eine Paarung unterbleibt, so daß vorhandene Falterweibchen unbegattet bleiben und nur Eier ablegen, aus denen keine Larven schlüpfen.

Schädlinge:

Kleidermotten gelangen während der Sommermonate häufig durch geöffnete Fenster in die Wohnung. Sie legen ihre Eier an Wollstoffe, Pelze, Teppiche, Federn. Auch Baumwolle, Kunststoffe, Leinen wird von den Larven gefressen (aber nicht verdaut). Befallenen Materialien werden wertlos

Anwendung:

  • Biolock® Kleidermotten-Falle in Schränken, Truhen, zwischen Stoffbahnen etc. aufstellen
  • die Falle ist wenigstens 3 Wochen wirksam
  • nicht in stark staubigen Räumen verwenden, da der Kleber seine Haftfähigkeit verliert!
  • ausgelegte Fallen regelmäßig auf Fängigkeit kontrollieren und rechtzeitig erneuern

  Produktinformation Biolock Klebefallen

Lagerung:

Die versiegelte Originalverpackung ist bei kühler Lagerung bis zu 24 Monate haltbar.

Verpackungseinheiten:

Die Kleidermottenfalle kann im Set (2 Fallen + 2 Lockstoffe) oder in Einzelteilen (Biolock®-Klebefalle und Sexuallockstoff Tineola bisseliella) bezogen werden.

All search results