0
0,00 
  • Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist noch leer.

Biolock® Brotkäferfalle 2 Fallen + 2 Lockstoffe/Set

Biolock® Brotkäferfalle 2 Fallen + 2 Lockstoffe/Set

5.00 out of 5 based on 1 customer rating
(1 Bewertung)

10,00 

10,00  / Set

Klebefalle inkl. Sexuallockstoff (Stegobium paniceum), zum Nachweis und zur Befallsüberwachung des Brotkäfers (Stegobium paniceum)

Lieferzeit: 1-2 Werktage

1

101361. Verfügbar 0.2 kg / .

Beschreibung

Mit der Biolock®-Brotkäferfalle ist der schwer bekämpfbare Schädling sicher zu bestimmen und zu lokalisieren. Anschließend können geeignete Maßnahmen wie Entfernung des Brutsubstrats, Einsatz eines Insektizids o.ä. eingeleitet werden.

Schädling:

Die weißen, bis zu 5 mm langen Larven zerfressen und verunreinigen (ihre Ausscheidungen) die Nahrungsmittel, so dass diese ungenießbar werden.

Wirkungsweise

Die Biolock®-Klebefalle wird mit einem Sexpheromon + Fraßlockstoff versehen. Pheromone sind Sexuallockstoffe, die von den weiblichen Insekten abgegeben werden, um Paarungsbereitschaft zu signalisieren. Die Männchen folgen der Duftspur des Pheromon-Dispensers und werden in die Falle und auf den dort vorhandenen Leimboden gelockt. Ein Befall kann so mit bloßem Auge ermittelt werden.

Vorteile für den Anwender

  • hochwirksam

  • giftfrei

  • Unterstützung des Hygienestandards

  • keine Geruchsbelästigung

  • Früherkennen eines Schädlingsbefalls

  • Feststellung der Befallsstärke und der Befallsherde – Ermittlung des günstigsten Bekämpfungszeitpunktes

  • Wirksamkeitskontrolle der Bekämpfungsmaßnahmen

Platzierung der Fallen

  • Dispenser entweder mit einer Pinzette oder Einmalhandschuhen auf der Klebefläche der Falle platzieren

  • Die Klebefallen werden 1 bis 2 m über dem Boden an der Wand befestigt oder in Regalen etc. aufgestellt

  • Befallsüberwachung: 1 Falle/75m2

  • Befallsherdlokalisierung: mehrere Fallen gleichmässig verteilen, etwa 1 Falle/20m2

  • Befallsreduzierung: 1 Falle/10m2

  • die Fallen sollten keinem direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein

Kontrolle

Die Fallen sollten bei starkem Befall wöchentlich, ansonsten alle 2 Wochen kontrolliert werden. Es empfiehlt sich, die Anzahl gefangener Käfer schriftlich festzuhalten. Wichtig: Bereits ein gefangener Käfer weist auf Befall hin. Da Brotkäfer schnell zur lästigen Plage werden können, sollten sofort weitere Fallen aufgestellt werden, um den Befall zu lokalisieren. Dies kann durch schrittweises Einengen der Befallsnester erfolgen.

Wartung

Lockstoffe und Falle nach ungefähr 4 Wochen auswechseln. In staubigen und sehr warmen Bereichen kann eine kürzere Wirkungsdauer auftreten.

Lagerung

Pheromondispenser kühl und verschlossen aufbewahren und erst kurz vor Gebrauch öffnen. 
Pheromondispenser sind tiefgekühlt mehrere Jahre lagerfähig ohne ihre Wirksamkeit zu verlieren

Verpackungseinheiten

Die Biolock®-Brotkäferfalle kann im Set (2 Fallen + 2 x 2 Lockstoffe) bezogen werden.

 Produktinfo Brotkäferfalle

1 Bewertung für Biolock® Brotkäferfalle 2 Fallen + 2 Lockstoffe/Set

  1. 5 out of 5

    Gute und günstige Falle

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

All search results